Autor Nachricht

Tommi

(Administrator)

* durchaus lohnend
* Edelrollerrinne hab ich schon in meiner Kindheit klettern dürfen
* Mitte der 90´er sind zwei schwere gute Wege hinzugekommen
* ökologisch kein Problem

--> ich bin für Gipfel
13.09.06, 21:56:08

Lutz

(Junior Member)

da seit mehreren jahren die wege der örtelwand ja auch in das buch des elfenturmes eingeschrieben werden denk ich das man die zwei, wenn nicht für sich, dann wenigstens als einen gipfel zählen sollte.
kann ja auch zwei bücher geben.

im übrigen, was haltet ihr denn davon am zuckerhut im quergang eine art wandbuch auszulegen.
die wege werden ja recht häufig nicht bis auf den gipfel ausgestiegen.
15.09.06, 23:08:04

Burki

(Administrator)

Zitat von Lutz:
im übrigen, was haltet ihr denn davon am zuckerhut im quergang eine art wandbuch auszulegen.
die wege werden ja recht häufig nicht bis auf den gipfel ausgestiegen.


Ja klar, als ich das erste mal auf dem Zuckerhut war, da lag das Buch noch beim Abseiler unterhalb des Ausstiegskamins. Seitdem frage ich mich jedesmal wieder warum das ganz oben sein muss.
Aber Zittauer Gebirge und Gipfelbuchverstecksport scheinen ja aneinander gebunden zu sein.

Auch wenn ich mich nun nicht mehr so dringend in Bücher einschreiben muss, bin ich Pro-Wandbuch!
17.09.06, 12:28:13

Oeli

(Junior Member)

ja gute idee mit dem wandbuch

und mit der Oertelwand ...genau wie tommi sagt die 2 neuen schweren wege machen das ganze ding neben der Edelrollerrinne sehr lohnend und beliebter als so mancher schon offizieller gipfel:cool:
21.03.07, 15:22:45

stephan

(Junior Member)

geändert von: stephan - 11.06.08, 15:40:42

die anerkennung der örtelwand fänd ich super!
schon alleine weils mich interessiert wie schwer die beiden talseiten sind...?!

der rechte von den beiden hats auf jeden fall schonmal in sich!

-aber sehr geil freuen

gruß
11.06.08, 15:38:35

Tommi

(Administrator)

Das weiß keiner,
Ottis Ersteinstufungen sind nichts wert und die rechte Tour dürfte keine?? Wiederholung haben.

Machen und Selber bewerten!!!

Die Linke heißt Peitsche und sollte 9a sein....
11.06.08, 23:04:26

Oeli

(Junior Member)

Also kommt da nu ein Wandbuch rein?
Oder wie lange dauert das noch wegen den offiziellen Teil?
Würde mich auch fürs hinschaffen bereiterklären:D
20.08.08, 13:53:09

Tommi

(Administrator)

Jürgen hat seinerzeit bei seinen Quackenerschließungen selber Gipfelbuchbüchsen und Gipfelbücher hergestellt / besorgt und ausgelegt.

In diesem Sinne: wenn dir wirklich was daran gelegen ist, selber machen!
21.08.08, 11:10:28

stephan

(Junior Member)

In der rechten Talseite kurz die Verschneidung hoch und links zum ersten Ring. Wand gerade an 4 Ringen z.G.

Vorsicht beim einhängen des ersten und zweiten Ringes.
Fetzige Wandkletterei mit weiten, technischen Zügen an kleinen Löchern und Leisten.

Einer der besten Wege im Zittauer
- hingehen und klettern -

SV a.f. IXc
14.05.10, 12:05:46
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0747 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.3 © Christoph Roeder